Startseite » Dekoration » Winterdeko

Winterdeko

So langsam muss man sich ja von der weihnachtlichen Deko trennen und man möchte etwas frischen Wind ins Haus bringen. Bei uns im Erzgebirge ist mit Weihnachten der Winter ja noch nicht vorbei und es kann schon nochmal schneien. Deshalb habe ich etwas winterlich dekoriert.

Winterdeko2015

Mein alter Türkranz brauchte dringend mal ein „Upgrade“, wie man neudeutsch jetzt sagt. Ich mag gerne die neutralen Farben und so habe ich einen Mix aus verschiedenen Rinden; Moos, Zweige und noch etwas Zeder gebunden. Die kleinen Holzschneeflocken machen es winterlich.

Winterdekeo2015 1

Diese Pinienzapfen habe ich im Blumenladen erstanden, sie sind weiß gewachst und haben einen Hauch lila. Die anderen Zapfen habe ich schonmal vom WEihnachtsbaum stibitzt.

Winterdeko2015 2

Um diese Jahreszeit mag ich es abends gernen noch etwas heimelig im Kerzenschein. Kleiner Tipp: Altes, trockenes Laub vom Herbst leicht mit weißer Farbe sprühen, das macht es winterlich. Oder man nimmt Schneespray.

Winterdeko2015 3

Weihnachtssterne müssen nicht ausrangiert werden, ich kann mich sowieso immer schlecht davon trennen, die kann man auch super mit Glücksklee kombinieren, etwas Moos und einen Zweig dazu – fertig!

Das nächste Mal gibt es hoffentlich wieder was Kreatives, bei mir gingn die Woche schon richtig gut los, mein Kind ist rank zu Hause.

Alles Liebe

Anja

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dekoration veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Winterdeko

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s