ein Jahresalbum – life –

Am Freitag Abend durfte ich liebe Gäste zum Kreativ-Workshop willkommen heißen.Wir haben ein Minialbum gestaltet. Ein ähnliches Album habe ich schon mal im letzten Jahr gestaltet (klick hier)

Gedacht hatte ich eine Art Jahresalbum mit mindestens 12 Seiten, so kann man für jeden Monat ein schönes Foto einkleben. Eine schöne Erinnerung, wenn man es später wieder durchblättert.

album-life2017

Das Cover und die Rückseite sind aus stabiler Pappe. Auf der Vorderseite habe ich ein wenig mit Strukturpaste gearbeitet. Der Spruch ist nur passend zu solch einem Album. Und diesmal wollte ich mit Federn arbeiten…

Im Kopf hatte ich die Idee mit diesen Kartenreitern, die bringen ein wenig Farbe rein und sollen auch absichtlich so geknickt sein. Schließlich soll das Album auch „mitleben“, oder?

album-life2017-8

Das Album ist mit einem einfachen Bucbindering gebunden. Der Vorteil daran ist, es lassen sich jederzeit noch mehr Seiten ergänzen oder auch rausnehmen, aber auch umsortieren. Total praktisch! Auf dem Kreis könnte man noch die Jahreszahl ergänzen.

album-life2017-3

Die Innenseiten kann man verschieden gestalten – prägen, besprutzeln, mit dem weißen Stempelkissen inken, mit Washitape und Enamel dots dekorieren und…und…  Nur nicht zu viel, schließlich sollen ja auch noch Fotos rein und ein paar kleine Texte!

album-life2017-4

Natürlich kann man auch schönes Desinpapier einfügen…

album-life2017-7

Mit Bronzefarbe kann man schöne Akzente setzen…

 

Gerne biete ich euch zu diesem Album ein Materialpaket an:

In dem Materialkit sind enthalten: sämtliches Papier und Pappe (teilweise geprägt), Buchbindering, Stanzteile, Schleifenband/Kordel und etwas Washitape. (Nicht enthalten sind Klebematerialien und Farbe.) Das Materialpaket kostet 20 € inklusive Versand.

Gerne kannst du solch ein Materialkit bei mir bestellen per mail! Ich freue mich auf eure Bestellungen!

Ich wünsche euch eine guten Start in die Woche! Bis bald

Anja

Alles für´s Baby – ein Album

Ich habe in der letzten Zeit einen Auftrag bearbeitet – alles rund um´s Baby. Die Kundin hatte sich ein kleines Album gewünscht in dem Stil, wie ich es euch schonmal gezeigt habe. (klick hier). Diesmal sollte es für ein Mädchen sein.

Schon länger hatte ich einen Bogen Designpapier daliegen mit so niedlichen Motiven. Die sind gleich zum Einsatz gekommen.

Das Cover besteht aus 2 Schichten, durch die obere transparente kann man den Namen erkennen.

Im Inneren habe ich farblich passende Seiten gestaltet aus verschiedenen Designpapieren. Die neue Prägeschablone -Blütenregen- sieht auch ganz hübsch dazu. Hier habe ich eine kkleine Klappseite eingebaut.

Eine kleine Tüte (rechts) schafft noch mehr Platz für extra Fotos oder auch Notizen.

 

Das nächste Mal zeige ich euch ein paar Boxen, Gutscheinboxen.

Bis dahin       Anja

Veröffentlicht in Album

Notizbüchlein…

Heute wird es goldig. Diese wunderhübschen Notizbüchlein sind letztens in meinen Einkaufskorb gehuscht. Aber irgendwie fehlte ihnen noch etwas – ein wenig Deko. Gleich hatte ich diese Holzteilchen im Sinn, von denen ich erst vor kurzem eine größere Lieferung erhalten habe. (Danke dir nochmal liebe Karo!) Diese Teilchen sind ganz wunderbar filigran und dünn, dass man sie auch problemlos auf Kerten verwenden kann…schwärm

notizbuch2016

Die Dekoration ist passend dazu goldig gewählt und auch eher minimalistisch. Ich finde, mehr braucht es nicht..

notizbuch2016-3

notizbuch2016-2

notizbuch2016-1

Ich hoffe, meine Team-Mädels freuen sich drüber.

Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent. Bis bald

Anja

ein Babyalbum

album-anton2016

Heute wird es mal nicht weihnachtlich… Vor einiger Zeit habe ich ein kleines Album für einen kleinen Neuankömmling gestaltet. Hier ist Platz für die ersten schönen Schnppschüsse des Sprösslings. Die erste Seite ist transparent, somit kann man den Namen des Babys erkennen.

album-anton2016-2

Die Innenseiten habe ich dekoriert mit Sprüchen…

album-anton2016-6

…oder kleinen Details, damit die Fotos auch Platz haben.

album-anton2016-4

In meinem Fundus hatte ich noch diese niedichen Segelboot-Tütchen, die passen perfekt dazu und man kann noch zusätzliche Fotos verstauen.

album-anton2016-3

album-anton2016-5

Macht euch einen gemütlichen Dienstag, bei uns ist das Wetter heute trüb. Es geht doch nix über einen gemütliche Tasse Tee im warmen Wohnzimmersessel, oder?

Veröffentlicht in Album

ein Album…

Zum langen Wochenende gibt es von mir mal wieder ein Album. Ich habe zur Zeit mehrere Alben in „Bearbeitung“ und dieses hab ich nun schon fertig gestellt.

album-zoo2016

Ich habe eine einfache Ringbindung gewählt mit Buchringen, so lassen sich später eventuell noch Seiten einfügen. Für das „Äußere“ habe ich eine Umschlagseite gestaltet, die hier noch mit einer Klammer zusammengehalten wird. Später habe ich noch Schleifenbänder befestigt, damit man das Album mit einer hübschen Schleife verschließen kann. Übrigens, den niedlichen Elefant findet ihr im Gastgeberinset -Love you lots-.

Die Innenseiten habe ich, passend zum Thema,  in Naturtönen gestaltet.

Azetatfolien (li. Foto oben) geben ein schönes Beiwerk und man behält trotzdem den Durchblick.

album-zoo2016-5

Hier ist meine absolute Lieblingsseite. Das Foto vom Erdmännnchen fügt sich so schön in das Papier (Stille Natur) ein.

album-zoo2016-6

Die letzte Seite vom Album habe ich mit 3D Pads auf der Umschlag-Innenseite befestigt, so verrutscht nix und man kann gut durch das Album blättern.

Ich bin dann mal weg, auf dem Weg zur Bastelmesse Modell-Hobby-Spiel und ich freue mich schon riesig auf das, was mich dort erwarten wird.

Ich wünsche euch ein wunderbar entspanntes, langes Wochenende!

Drücker Anja

Veröffentlicht in Album

Album Stille Natur

Die Woche ist schon wieder rum und ich musste den heutigen Beitrag noch ein wenig -geheim- halten, da ich das Album heute erst verschenken werde…

Ich hatte mir das wunderschöne Papier „Stille Natur“ bestellt und es hat so viele schöne Natur-Motive, die ich in einem Album verpacken wollte. Die Beschenkte ist ein Türkis – Fan und da wird man wirklich fündig bei diesem Papier.

Kombiniert habe ich das türkis mit einem satten gelb, vanille, gold und anderen Blautönen. Diese schöne, zarte Blüte ist aus dem Set -Wald der Worte-.

Für die Vorder- und Rückseite habe ich Pappe beklebt. Die Innenseiten habe ich mit dieser schönen Folie beklebt. Die hab´ ich mal beim Discounter erstanden. Gleich am Anfang habe ich das Motto gestaltet.

 

Als Zwischenseite habe einen Spruch dekoriert. Die anderen können noch mit Fotos beklebt werden.

Ich liebe diesen gestanzten Worte…

Album Stille Natur2016 11

Ich hoffe, es gefällt der Beschenkten…

Macht euch ein schönes Wochenende!

eure Anja

Veröffentlicht in Album

Album in Aquarell

Heute ist vielleicht ein Sch… wetter – das drückt mir echt auf´s Gemüt.Geht euch das auch so? Ich werde wohl älter und wetterfühliger – hach…

In der letzten Woche habe ich an einem neuen Album gesessen.  Ich hatte noch soo viele schöne Fotos liegen vom letzten Jahr. Und in Aquarell wollte ich es gestalten.

Ich gebe zu, ich habe mir das vordere Cover von Jenni Pauli abgeschaut. Das hat mir so gut gefallen.

Die Vorder- und Rückseite des Albums sind verstärkte Leinwände, die ich günstig im Schnäppchenmarkt gefunden habe. Die sind super stabil.Mein Mann hat mir in der oberen Ecke ein Loch gebohrt für die Ringbindung.

Für die Innenseiten habe ich verschiedenes Papier gewählt: Aquarell,  Designpapier, einige Seiten habe ich geprägt. Ich hbae mich richitg ausgetobt.

Auch hbae ich mal wieder ein paar ältere Stempelsets rausgekramt – die nehm ich viel zu selten, weil man doch soo viele hat 😉

Einige Seiten sind nur dezent gestaltet, das Foto sagt schon so viel.

Dieser Wasserfleck-Effekt entsteht wenn ihr auf den eingefärbten Stempel mit einem Pinsel ein wenig Wasser auftragt, so verläuft die Stempelfarbe ein wenig.

Ich bin ganz stolz auf mein Ergebnis und habe das Aquarell für mich entdeckt.

Ich wünsche euch eine schöne Woche mit bald besserem Wetter 😉

Alles Liebe

eure Anja

 

Veröffentlicht in Album