Sommerlich..

Nach langer Zeit habe ich mal wieder ein paar Layouts gewerkelt….überhaupt hat sich mein Bastelzimmerchen ziemlich lange einsam gefühlt..hihi… im Garten war es doch so schön…

Geht es euch auch so im Sommer? Wir genießen das Leben draußen wenn es so schön warm ist..und dann wird es meistens spät abends…

Nun mein erstes Layout ist sommerlich und ich habe dafür nochmal das wunderbare Set „Liebes Dankeschön“ verwendet.

Layout floral2018

Ich habe mir die Mühe gemacht und das Motiv per Hand ausgeschnitten…das lohnt sich, denn das Ergebnis gefällt mir richtig gut.

Layout floral2018 3

Verschiedene Blütenstempel und kleibe Schmetterlinge…

Layout floral2018 1

Wenn man die ausgeschnittenen Motive nach oben biegt, wirkt es noch plastischer.

Layout floral2018 5

Ich wünsche euch einen schönen Sommertag!

eure Anja

Advertisements

Zarte Farben..

…mein zweites Layout ist auch in ganz zarten, frühlingsfrischen Farben gehalten. Auch hier habe ich mit den Schwammwalzen gearbeitet, diesmal mehrfarbig.

Layout Frühling2018 4

Je öfter man mit den Walzen über das Papier rollt, desto mehr Farbpigmente verdichten sich und die Farbe wird satter. Darauf achten solltet ihr, dass die Walze gleichmäßig eingefärbt wird und beim Aufrollen nicht abgesetzt wird, sonst bilden sich absätze und es wird nicht so schön gleichmäßig.

Layout Frühling2018 5

Die Dekoration ist ähnlich wie beim vorigen Layout, zarte Blüten, ein wenig Farbspritzer und Perlen.

Layout Frühling2018 6

Viel Spaß beim Colorieren!

eure Anja

Frühling

So langsam könnte es doch etwas frühlingshafter werden, oder? Ich sehne mich nach Sonne und Wärme….geht es euch auch so?

Vielleicht konnte ich ja den Frühling etwas locken mit den Layouts, die zum letzten Workshop gewerkelt wurden. Eindeutig frühlingsfrisch…

Ich probiere mich ja gerade ein wenig mit den Schwammwalzen und man kann so schöne Effekt damit erzielen. Auf dem ertsne Layout habe ich mich an dem Ombré-Look versucht…und was soll ich sagen…ich bin verliebt. Es geht so einfach mit den Walzen.

Layout Frühling2018

Beim Fotografieren hat sich sogar die Sonne blicken lassen ;-)…wie passend. Für den Hintergrund habe ich den Farbton minzmakrone gewählt.

Layout Frühling2018 2

Mit der weißen Nachfüllfarbe ich ich Klecksel gemacht, mit einen Enamel Dot Maker die kleinen Pünktchen.

Layout Frühling2018 1

Auf dem kleinen Etikett, welches ich hinter das Foto geschoben habe, ist das Journaling…ich gebe mir immer Mühe wenigstens einen kleinen Kommentar mit auf das Layout zu bringen…zumindest Datum und Ort, doch manchmal wirkt das Layout ohnen Text auch schon hübsch.

Layout Frühling2018 3

Morgen habe ich noch ein anderes Layout für euch…bis dahin eure Anja

Hochzeitskarten

In die Woche starten wir mit zwei Kärtchen zur Hochzeit. Diese Karten sind zu einem gemeinsamen Bastelabend bei meiner lieben Conny entstanden. Ihr erkennt es schon, ich habe mich wieder mit Brusho versucht.

 

 

Karte Hochzeit2018

Karte Hochzeit2018 1

Zur Zeit gefallen mir diese Farben ganz gut, eigentlich meine liebsten. Im Hintergrund ist etwas mit Schimmer gemalt.

Die andere Variante…etwas zarter.

Karte Hochzeit2018 2

Mit ein wenig Draht  wird es edel. Die weißen Pünktchen habe ich mit Enamel Dot Maker appliziert.

Karte Hochzeit2018 3

Macht euch eine schöne Woche!

eure Anja

 

Lovely…

Gleich zum Start meines Project Life Albums habe ich dieses schöne Layout. Das Foto hat mich zu dieser Idee inspiriert….und schließlich geht es ja auch um Liebe 😉

Layout Herzen2018

Im neuen Frühjahrskatalog findet ihr allerlei neue Herzen…da kann man sich gar nicht entscheiden. Mir gefällt die neue Form der Herzen sehr.

Layout Herzen2018 1

Der Spruch – lovely- ist aquarelliert, den anderen Spruch findet ihr im neuen Katalog…niedlich.

Layout Herzen2018 2

Ich verabschiede mich schonmal ins Wochenende…es soll ja wieder schneien…nein.. und ich hab gerade ein wenig Frühlingsdeko vorm Haus gepflanzt.

Bis bald eure Anja

Project Life – Scrapbooking – Album

Hallo Ihr Lieben,

ist das Wetter nicht herrlich? Sonnenschein – tanken für´s Gemüt…

Heute und in den nächsten Tagen habe ich ein paar Layout Ideen für euch. Wie handhabt ihr das mit euren gewerkelten Layouts? Kommen die Werke in ein Album, hängt ihr sie in einen Rahmen oder macht ihr gar ein Project Life Album? Plaudert doch mal aus dem Nähkästchen…

Bei mir zuhause wandern die Layouts in ein Album, einfach der Reihe nach. Manche hänge ich auch auf im Haus, im Rahmen oder auf eine Leinwand…und irgendwann werden diese durch ein frisches, aktuelles ausgetauscht.

Für dieses Jahr habe ich mir ein Project Life Album vorgenommen…ein Jahresalbum…und ich werde mich auch mal mit dem A4 Format anfreunden, zumindest für einige Layouts.

Project Life2018

Die Startseite ist schon fertig….im A4 Format. Bei Stampin´Up gibt es tolle Project Life Kärtchen und Zubehörsets mit Stickern und anderem. Das macht es leichter und man kann die unterteilten Hüllen ganz leicht und schnell füllen damit.

Project Life2018 1

Beim Deckblatt habe ich mich mal mit Brusho ausprobiert…und was soll ich sagen…ich bin verliebt 😉 Ihr könnt wunderbare Effekt damit erzielen und weil ich sowieso ein Fan von Aquarell bin, gefällt es mir gleich doppelt so gut.

Project Life2018 2

Die Farbverläufe sind immer ganz zufällig; wenn du mehrere Brusho-Farben wählst wird es richtig bunt.

Project Life2018 3

Meine Nähmaschine ist auch wieder zum Einsatz gekommen…und das wird sie wohl jetzt auch öfter.

Beim nächsten Mal zeige ich euch schon das erste Layout aus dem Album…

Hast du Fragen zum neuen Brusho? Schreib mir eine mail und ich erkläre dir die Technik und welches Zubehör du brauchst.

Bis ganz bald   eure Anja

Schneeflöckchen…

Habt ihr schon den neuen Schneefocken-Folder zum Prägen im Weihnachtskatalog entdeckt? Ich liebe ihn! Er ist so wunderbar groß…

Letzte Woche ist ein Schwung Kärtchen damit entstanden.

Karte Schneeflocke2017

Im Hintergrund habe ich Text gestempelt…und auch eine Aquarellschattierung. Hier kann man mit den Farben ein wenig herum experimentieren.

Die Prägung sieht von beiden Seiten toll aus, man hat die Qual der Wahl.

Die Prägung habe ich ein wenig mit der Goldpaste bearbeitet – seht ihr, wie schön das schimmert?

Die Sprüche habe ich eher winterlich gewählt, s kann man die Karten auch gerne nach Weihnachten noch verschicken.

Wie gefallen euch meine Karten?

Macht es euch drinnen gemütlich, draußen ist es nass und kalt….

bis bald Anja